Glück Spezial

Jeder versteht etwas anderes unter Glück. Sprechen wir also – wie in der psychologischen Glücksforschung üblich – besser von “Subjektivem Wohlbefinden”.

In den letzten Jahren ist das Thema verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Ratgeber, die das Glück versprechen, häufen sich. Parallel dazu hat sich im Zuge der so genannten Positiven Psychologie ein seriöser Forschungszweig entwickelt, der sich mit Namen wie Seligman oder auch Csikszentmihalyi verbindet. Die Wissenschaftler sind mit Experimenten, Beobachtungen und Analysen dem subjektiven Wohlbefinden auf der Spur. Zunehmend gelingt es, Bedingungen zu identifizieren, die Menschen glücklich und zufrieden machen.

Das Geheimnis des Glücks im Überblick heißt: Dankbarkeit, Neugier, Begeisterungsfähigkeit, Hoffnung und Bindungsfähigkeit.

Und wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, dann kommen Sie doch einfach zu einem Vortrag von mir. Oder tragen Sie sich gleich für ein Seminar über Positive Psychologie ein. An der Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialpädagogik biete ich einen entsprechenden Workshop an. In Ihm stelle ich aktuelle Forschungsergebnisse vor und bespreche mit Übungen die Möglichkeit, sie in die tägliche Beratungsarbeit zu integrieren.

Wenn Sie an einem Vortrag oder Kurs Interesse haben, nehmen Sie gerne persönlich Kontakt auf. Aktuelle Termine finden Sie auf dieser Webseite unter “Infoabend”. Die Kurse der Fachhochschule können Sie hier einsehen.

Viel Glück!

 

 

 

 

Comments are closed.